Seiten

Montag, 16. September 2013

Tannenbaum

So mag ich es: diese Karte ist gestern Abend schnell aus den Reststücken der Kranzkarten entstanden. Auf der Schneidmatte mit dem Geo-Dreieck und Rollschneider in Form gebracht, anschließend auf eine Klappkarte aufgeklebt. Um dem Tannenbaum mehr Glanz zu verleihen,
wurden "Pailletten-Kugeln" angehängt.

Bis demnächst

Iris


Kommentare:

  1. Du bist ja schon fleißig bezüglich Weihnachtskarten.
    Lebkuchen gibt es auch schon in den Geschäft.
    Erschreckend wie schnell die Zeit vergeht.
    Schöne Karten.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Ich verweigere mich noch den Weihnachtskarten. ;) Ich möchte erst etwas Herbst, aber zeitlich komme ich irgendwie auch nicht dazu. Schönes Bäumchen hast du gezaubert.
    Lieben Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen