Seiten

Sonntag, 31. August 2014

Papierlust No.9...Teil 2

...heute zeige ich ein kleines Reise-Notizbuch, das mit einem Bogen DP,
etwas Buchbindeleinen, einer Buchschraube gebunden werden kann.
Das Innenleben ist einfaches Schreibmaschinenpapier.
Da im Augenblick die Cameo bei mir "heiß" läuft, musste ein Schriftzug her.
Alle Buchstaben können natürlich auch gestempelt oder gestanzt werden.
Ausgeschmückt mit einem Band, Tag und "Rubbelbildern" im Inneren.
Passt in jeden Rucksack, um Erinnerungen schriftlich festzuhalten.

Bis Morgen

Iris








Kommentare:

  1. Oh, dass gefällt mir ;)))
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ein Traumbuch!
    Hab ich schon bei Uschi bewundert.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Sehr edel - würde mir auch gefallen !!!
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  4. Was für schönes Papier, dass da zum Einsatz kam !!!!

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das ist ja niedlich und soo schön. Wenn es mal groß ist, dann darf es bestimmt mit auf Weltreise. Aber im Ernst, ein wirklich tolles Buch, das Du sicher gerne mit Reiseerinnerungen füttern wirst. Liebe Grüße, martina

    AntwortenLöschen