Seiten

Mittwoch, 17. Juni 2015

*** Küche für den Ruhestand

...ich hatte meinen Kollegen/innen angeboten, für unseren Personalchef
eine Karte für die Verabschiedung in den Ruhestand zu werkeln.

Als Geschenk hatten wir überlegt, dass er als passionierter Hobbykoch
nun Zeit hat, viele Leckereien aus einer Gourmetbox von Foodist
auszuprobieren. Da er bei seinem letzten Besuch bei uns mit dem Flieger
anreist war , bekommt er nur die Karte mit allen Unterschriften überreicht und die
Box wird zu ihm nach Hause gesendet.

Kreative Grüße

Iris






Kommentare:

  1. Liebe Iris

    Was für eine coole Karte. Die Mini Bestecke sind ja süss!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris, das ist ja mal ne tolle Idee.... was ist denn in so einer Box alles drin?
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt zwei Möglichkeiten: entweder bestellst Du eine monatliche Box und bekommst 5-6 Leckereien oder wie in unserem Fall, stellt man nach Eigenen Wünschen ein Paket zusammen...

      LG Iris

      Löschen
  3. Lustige Idee und so passend, wunderbar...

    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Superschöne Idee.....bis dahin sind es aber noch ein paar Jahre....
    Liebe Grüße aus dem Süden
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr nette und originelle Idee!

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen