Seiten

Dienstag, 15. Dezember 2015

Das Türchen 15...

...öffnet sich heute mit einem "Zitronenpeeling für Schönheitsköniginnen".
Mit einigen Zutaten aus dem Vorrat könnt Ihr Euch ein geniales Körperpeeling anrühren.
Abgefüllt in Flaschen ein nettes Geschenk für die Freundin oder einfach sich selbst gönnen.


Zutaten:
100 g Honig, 100 g neutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl), Saft von zwei Zitronen
1 Päck. Citroback, 500 g grobes Meersalz

Zubereitung:
Honig, Öl, Zitronensaft und Citroback mit dem Schneebesen verrühren. Meersalz hinzugeben und 
in dekorative Flaschen oder Gläser abfüllen. (die gezeigte Menge reichte um eine große Flasche
Sylter Salatsoße zu füllen).

Kreative Grüße

Iris


Kommentare:

  1. Großartige Idee! Wird gleich abgespeichert :-))
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Dann werden wir ja zu Weihnachten nur so glänzen...
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich ja sehr gut an.
    Muss ich mal probieren.
    Vielen Dank fürs Rezept.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmmm, ich kann es schon fast riechen...
    Lecker..
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für die Nase schon, Zungentechnisch ist der Dalzanteil vermutlich zu hoch:-)
      LG
      Iris

      Löschen
  5. oh ... das klingt und duftet ja hervorragend ... :))

    lieben dank!

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Mädels, hier kommt "Salty Lemonoilhoney", the new handmade stierred peeling by Herzwerkwerk Hermann. Out now! Limited Edition, only for beautyqueens who like "the gewisse Etwas". Weisste Bescheid. Liebe Iris, wie das duftet kann ich mir trotz Schniefnase richtig gut vorstellen! Danke für das Rezept. :-) Liebe Grüße zu Dir von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Englisch hört es sich noch aufregender an, gute Besserung an Näschen:-)
      LG
      Iris

      Löschen
  7. Herzlichen Dank liebe Iris für das wundetbare Rezept! :) Wird direkt abgespeichert und kommt auf die To-Do Liste für unsre selbstgemachen Weihnachtsgeschenke :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  8. Danke für das tolle Rezept und für die duftende Geschenkidee!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  9. Das hört sich prima und gar nicht schwer an :)
    DANKE für diese Inspiration

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen
  10. Eine richtig schöne "weibliche" Idee,die dazu auch noch hübsch verpackt,sehr edel aussieht.Danke für das tolle Rezept und die sehr kreative Inspiration,für ein tolles Geschenk,
    liebe Grüße Sylvie

    AntwortenLöschen