Seiten

Mittwoch, 18. September 2013

Einfach nur lecker....

 Gerade wenn es Abends regnerisch und ungemütlich ist, gibt es dieses
Möhrensüppchen bei Familie Herzwerk oft. Hier die Zubereitung im Thermomix, geht selbstverständlich auch auf der Kochplatte. (Quelle: in abgewandelter Form von wunderkessel.de)

Zutaten:
375 g Möhren
40 g Butter
15 g Zucker
25 g Mehl
650 ml Gemüsebrühe
1 Eßl. Currypulver
100 ml Sahne (alternativ Rama Cremefine)

Zubereitung:
Die Möhren in den Mixtopf geben und 4 Sekunden bei Stufe 5 zerkleinern. Butter und Zucker hinzugeben und 3 Minuten bei 100 Grad im Rückwärtsgang andünsten. Mehl, Curry zugeben und mit Gemüsebrühe auffüllen. Alles ca. 22 Minuten bei 100 Grad Stufe 1 garen.
Zum Abschluss Sahne oder Cremfine hinzugeben und 30 Sekunden bei Stufe 5 pürieren.

Tipp: Unbedingt ein Tuch als Spritzschutz auf die Deckelöffnung legen :-)

Guten Appetit wünscht

Iris





Kommentare:

  1. Ich mag Möhrensuppe. Bei mir gibt es immer eine Kartoffel-Möhren-Suppe und ich freue mich auf die kälteren Tage jetzt. Suppenzeit.:)
    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Eine reine Möhrensuppe hatte ich bisher auch noch nicht --- immer nur in Kombi mit anderem Gemüse!

    Aber DANKE für das TM-Rezept ... das werde ich bald mal ausprobieren, wir sind nämlich auch wieder in die Suppen-Saison gestartet :-)

    ♥liche & leckere Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen